Freitag, 16. November 2012

SPIRITUELLE HERAUSFORDERUNG

Dein Spiritueller Weg ist eine Herausforderung. Jedoch keine, die Du gegen andere spielst, sondern Du für Dich alleine. Sozusagen Herz gegen Verstand. Und indem Du dabei punktest, Du also Dein Herz in einer persönlichen Entscheidung gewinnen lässt, hilfst Du gleichzeitig anderen ihrerseits erfolgreich zu sein und sie zu unterstützen leichter auf ihr eigenes Herz zu hören. Denn höheres Bewusstsein hat immer eine positive Auswirkung auf tiefer schwingende Energien. Gleich einer Kerze in einem dunklen Raum, deren Flamme mehr als nur die Stelle erhellt als sie steht. Jeder einzelne Augenblick Deines Lebens enthaltet die Gelegenheit auf die Stimme des Herzens zu hören anstatt der Deines Egos zu gehorchen.
Du bist ein Spirituelles Wesen- gleich allen anderen Menschen. Und wenn Du Dich dabei ertappst wie Du Vergleiche anstellst, zwischen der Qualität Deiner eigenen Spiritualität un der anderer, verhaltest Du Dich gerade sehr unspirituell, den Vergleiche sind ein Spiel des Ego-Verstandes. Jeder Mensch hat eine persönliche und einzigartige Art seiner Spiritualität Ausdruck zu verleihen, was es sowieso schwierig macht den Bewusstseins-Status eines anderen zu einzuschätzen. Jedoch gibt es unverkennbare Zeichen von persönlicher Bewusstseinsgrösse. Nämlich die Fähigkeit bedingungslos zu lieben und seine Mitmenschen genau so zu akzeptieren wie sie sind, ohne sich dabei auf irgendeine Weise persönlich angegriffen zu fühlen von ihrem Verhalten. Solche bewussten Menschen sind im Stillen und bedingungslos im Frieden mit sich selbst, ihrem Leben und allen ihren Mitmenschen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen