Montag, 22. Juni 2015

WEISSE VERSUS SCHWARZE MAGIE

Eine mögliche Definition von "weisser Magie"  ist, sie als eine Tat zu beschreiben, durch welche etwas Neues entsteht, indem Liebe in Kombination mit Bewusstseinsprojektion und Konzentration einsetzt wird. Im Gegensatz zu "schwarzer Magie", bei welcher Aspekte des Lebens oder andere Lebewesen, motiviert von egoistischen Verlangen, Launen oder Machtgelüsten, manipuliert werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen