Montag, 14. Dezember 2015

ECHTE GEFÜHLE

Je weniger Du bestimmte Voraussetzungen im Leben benötigst, um persönlich positive Gefühle wie Liebe, Mitgefühl, Glückseelingkeit, Nächstenliebe, Wahrhaftigkeit etc. zu erleben, umso reiner sind sie und umso freier bist Du Deine Gefühle zu leben.
Der Beweis für die Echtheit/Reinheit/Selbstlosigkeit Deiner Gefühle zeigt sich in ihrer Immunität für scheinbaren Widerstand und dem Wandel der Zeit.