Samstag, 16. März 2013

DEINE LICHTKRAFT

Es gibt keine unüberwindbaren Situationen, sondern einzig festgefahrene Verhaltensmuster und rigide Glaubenssätze auf der Ebene der Persönlichkeit und seinem Ego, die gelegentlich diesen Eindruck erzeugen können.
Wenn Du Dich also an einem Punkt im Leben befindest, von welchem aus Du das Gefühl hast, es gäbe keinen weiterführenden Weg - lass' alle Deine Vorstellungen und Ideen, Wünsche und Hoffnungen los, die sich auf jene Situation beziehen. Konzentriere Dich stattdessen auf das Wesentliche - Deinen Atem - wann immer Du Dich dabei ertappst, wie sich Deine Gedanken wieder in ihr selbst-erschaffenes Gefängnis zurück bewegen. Nehme den Atem bewusst wahr und begleite ihn mental mit Schlüsselworten wie z.B. Licht, Klarheit, etc. und unterstütze diese mit Visualisationen von Licht, Weite, etc.
Auf diese Weise gelingt es Dir nach und nach die Mauer zwischen Dir und einer möglichen Antwort im Lichte Deines Bewusstseins aufzulösen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen